Posts In Category

Dokumentation

Restrepo – Die blutige Wahrheit des Krieges USA 2010 – „Restrepo“ ist der Name eines Außenpostens der US-Armee im afghanischen Korengal-Tal, von den GIs auch „Tal des Todes“ genannt: Nirgendwo anders in Afghanistan hatte die USA mehr gefallene Soldaten zu beklagen. Über ein Jahr hinweg begleiteten die Regisseure Sebastian Junger

Klitschko D 2011 – Der abendfüllende Kinofilm erzählt die mitreißende Geschichte der berühmtesten Boxbrüder der Welt: von der vom sozialistischen Drill geprägten Kindheit in der Ukraine, über die ersten Erfolge als Amateure, den Umzug nach Deutschland, bis zum Aufstieg zu internationalen Superstars des Boxsports, die kurz davor stehen, die Weltmeistertitel

Godard trifft Truffaut (Deux de la Vague) F 2010 – Es ist die Geschichte einer Freundschaft. Einer Freundschaft, die in so vielem die Geschichte des französischen Kinos verkörpert. Jean-Luc Godard wurde 1930 geboren; Francois Truffaut zwei Jahre später. Die Liebe zum Film bringt die beiden zusammen, als sie für dasselbe

I Shot My Love ISR/D 2009 – 70 Jahre nachdem sein Großvater aus Nazi-Deutschland floh, dokumentiert Tomer Heymann seinen Berlinale-Besuch, bei dem er seinen neuen Film “Paper Dolls” vorstellt. Als er nachts in die Panorama Bar des berüchtigten Berghains geht, lernt Tomer den deutschen Tänzer Andreas Merk kennen. Von Anfang

Serengeti D 2011 – Die bildgewaltige Naturdokumentation im Stil von “Unsere Erde” und “Unsere Ozeane” zeigt Afrika, wie Sie es noch nie gesehen haben! Die Serengeti, eine großartige, unberührte Landschaft und UNESCO-Weltnaturerbe, erstreckt sich viele hundert Kilometer von Tansania bis an die nördlichen Ausläufer des Schutzgebietes in Kenia. Von den

Legenden der Luftfahrt (Legends of Flight) USA 2010 – Die Zuschauer erleben hautnah die Entstehung der Boeing 787, die jetzt schon als Meilenstein in der Geschichte des Passagierflugs gilt und ohne zu übertreiben “Dreamliner” genannt wird, sowie des gigantischen Airbus A380, dem zweistöckigen Megaliner, der die bisher angenommenen Grenzen technischer

Reise ins Innere der Erde – Unter der uns bekannten Oberfläche des Planeten Erde geht es heiß her. Dort gehen spektakuläre Dinge vor und es gibt ungeahnte Schätze zu entdecken. Aber der Weg ins Innere des Planeten ist schwierig. Die tiefsten Bohrungen reichten bisher nur etwa 12.000 Meter unter die