Posts In Category

Drama

Things We Lost in the Fire USA/GB 2007 – Audrey Burke (Halle Berry, X-Men 3 – Der letzte Widerstand) ist mit Steven verheiratet und hat zwei Kinder. Steven wird erschossen, als er einer Frau zur Hilfe kommt, die von ihrem Partner auf offener Straße verprügelt wird. Audrey baut Kontakt zu

Das Beste kommt zum Schluss USA 2007 – Der ungläubige, amoralische weiße Klinikbesitzer und Milliardär Edward Cole (Jack Nicholson, About Schmidt) und der hoch gebildete schwarze Automechaniker Carter Chambers (Morgan Freeman, The Code – Vertraue keinem Dieb) sind beide krebskrank. Cole war viermal verheiratet und hat eine Tochter. Chambers wollte

There Will Be Blood USA 2007 – Der Unternehmer Daniel Plainview (Daniel Day-Lewis, Nine) sucht am Ende des 19. Jahrhunderts in Kalifornien Gold und Silber, später auch vermutete Ölvorkommen. Plainview ist ein drahtiger, kämpferischer und charismatischer Pionier, zu Beginn als mittelloser Prospektor in einem absoluten Niemandsland in New Mexico. Aber

Im Tal von Elah USA 2008 – Soldat Mike Deerfield (Jonathan Tucker, Hostage – Entführt) hat sich bei seinem Irak-Einsatz durch vorbildliches verhalten ausgezeichnet. Kurz nach seiner Heimkehr in die USA verschwindet er spurlos. Sein Vater Hank (Tommy Lee Jones, No Country for Old Men) und seine Frau Joan (Susan

Der Krieg des Charlie Wilson USA 2007 – Charlie Wilson (Tom Hanks, Ladykillers) befindet sich in seiner fünften Wahlperiode als texanischer Kongressabgeordneter der Demokratischen Partei. Er gilt als Frauenheld und trinkt zu viel Alkohol, in seinem Abgeordnetenbüro arbeiten ausschließlich junge Frauen, die nach ihrem Aussehen gewählt werden. Die mit Wilson

Ocean’s Thirteen USA 2007 – Als Reuben Tishkoff (Elliot Gould, Ocean’s Twelve) von Willy Bank (Al Pacino, Kurzer Prozess – Righteous Kill), einem Geschäftsmann aus Las Vegas, beim bau eines Casinos betrogen wird, schmieden Danny Ocean (George Clooney, Michael Clayton) und seine Kumpel einen Plan um sich dafür zu rächen.

Ali USA 2001 – Der Film Porträtiert Muhammad Ali (Will Smith, Das Streben nach Glück), den größten Boxer aller Zeiten. Seine Karriere begann mit dem Gewinn der Box-Weltmeisterschaft im Schwergewicht gegen Sonny Liston im Jahr 1964. Hier kämpfte er noch unter dem Namen Cassius Clay. Der Boxchampions fand eine neue