Marvel’s The Avengers

Marvel’s The Avengers USA 2012 – Sie sind die coolsten, stärksten und heiß begehrtesten Superhelden der Welt. Im kommenden Frühjahr geschieht nun endlich, worauf Millionen von Kinofans gewartet haben: Die Marvel-Helden und ihre Begleiter nehmen Seite an Seite den Kampf gegen das Böse auf. Mit bahnbrechender Action, lockeren Sprüchen, jeder Menge Sexappeal und einem Staraufgebot, das seines Gleichen sucht, darf mit “Marvel’s The Avengers” nicht weniger als das ultimative Blockbuster-Spektakel 2012 erwartet werden.

Als ein unerwarteter Feind den Weltfrieden und die globale Sicherheit bedroht, sieht sich Nick Fury (Samuel L. Jackson), führender Kopf der mächtigen internationalen Friedensorganisation S.H.I.E.L.D., gezwungen, das eine Team zusammenzustellen, das die Welt vor dem Absturz in die Katastrophe bewahrt. Eine den Erdball umfassende, nie dagewesene Rekrutierungsaktion beginnt…

Über Marvel’s The Avengers

Basierend auf der legendären Comic-Serie “The Avengers” (Die Rächer), die 1963 zum ersten Mal erschien, schließen sich in ” die Stars des Marvel-Universums zu bildgewaltiger, actiongeladener und zugleich extrem schlagfertiger Blockbuster-Unterhaltung zusammen. Unter der Regie von Joss Whedon (Erfinder und Regisseur der Serie Buffy) werden sie im Frühjahr 2012 endlich gemeinsam mit geballter Power die große Leinwand erobern: Robert Downey Jr. alias “Iron Man“, Chris Hemsworth alias “Thor“, Scarlett Johanson alias “Black Widow”, Mark Ruffalo alias “Hulk”, Chris Evans alias “Captain America” und Samuel L. Jackson alias “Nick Fury”.

Kinostart: 26.04.2012

Marvel’s The Avengers Trailer

Blu-rays und DVDs sicher bei Amazon.dekaufen

Über Marc

Mein Name ist Marc und ich bin Mitbegründer und Chefredakteur dieses Blogs. Das Thema Kino und Fernsehen zählte schon immer zu meinen Hobbies, aber auch an Neuigkeiten aus der Welt der Stars und Sternchen bin ich stets interessiert.
Dieser Beitrag wurde unter Action, Science-Fiction abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>