Home»Stars»Taylor Lautner, der neue Actionstar

Taylor Lautner, der neue Actionstar

0
Shares
Pinterest Google+

Mit „Twilight“ ins Rampenlicht, nun auf der Überholspur: Taylor Lautner, der neue Actionstar

Vom Karatemeister zum Hollywood-Star – der gutaussehende Taylor Lautner ist ein Überflieger durch und durch. In seinem neuen Film “Atemlos – Gefährliche Wahrheit” (Kinostart: 13. Oktober 2011) gerät der “Twilight”-Held ins Fadenkreuz eines übermächtigen Apparats. Ein spannungsgeladenes Katz-und-Maus-Spiel beginnt. Doch was macht den neuen Actionstar Taylor Lautner eigentlich so besonders?

Sportlich

Taylor Lautner ist nicht nur ein großes Schauspieltalent, sondern lässt sich auch sportlich von keinem seiner Gegner unterkriegen. Beim Karate legt er seit frühester Jugend jeden seiner Kontrahenten mit Leichtigkeit auf die Matte und gewann so diverse internationale Turniere. Aber auch sonst geht der Sonnyboy leidenschaftlich gerne sportlichen Aktivitäten nach. So beweist er in seiner Freizeit sowohl im Baseball als auch im Football sein vielseitiges Talent. Atemlos ist er also nicht, wenn er im gleichnamigen Film „Atemlos – Gefährliche Wahrheit“ vor bösartigen Killern flüchtet…

Willensstark

Der 19-Jährige Frauenschwarm ist dazu äußerst willensstark. So wusste er schon früh, wohin ihn sein Leben führen sollte. Auf die große Leinwand! In der Jugend drängte er seine Eltern deshalb, ihn zu unzähligen Castings zu fahren. Und selbst wenn er, wie für die Rolle des Jacob Blacks im Film „New Moon“, 14 Kilogramm an Muskelmasse zulegen muss – Taylor Lautner leidet gerne für seine Ziele und Träume. In “Atemlos – Gefährliche Wahrheit” führt er dementsprechend alle Stunts selbst aus. Das kann man wahrlich nicht von jedem Hollywood-Star behaupten.

Attraktiv

Taylor Lautner ist nicht ohne Grund bei vielen Ladies beliebt. Der umschwärmte Hottie bezaubert mit seinem Lächeln nicht nur weibliche Kollegen wie Kristen Stewart oder die Sängerin Taylor Swift, sondern auch Schauspielstars wie Mark Wahlberg zeigen sich von ihm beeindruckt. Auf einer Veranstaltung lobte dieser, dass der smarte Jungspund besser aussehen würde als Leonardo DiCaprio und fitter sei als jeder andere. Wenn das mal kein Ritterschlag von oberster Stelle ist! Und in der Tat: Taylor Lautner sieht immer gut gestylt aus und besitzt dazu einen stahlharten Sixpack-Body. Da wird das weibliche Geschlecht schwach – und das männliche ziemlich neidisch!

Keine Starallüren

Mit Taylor Lautner würde sicherlich auch jede Schwiegermutter ihre große Freude haben. Denn er besitzt keine Starallüren, sondern packt im Haushalt selbst mit an. Dort wäscht er dann nicht nur Geschirr ab und mäht den Rasen, sondern bringt ebenso den Müll raus. Aber auch Mädchen, die keine Stars sind, ihn aber begehren, können sich Hoffnungen machen. Denn der sich selbst als Romantiker bezeichnende und ein Faible für Liebessongs habende Charmeur legt bei Partnerinnen keinen Wert auf Berühmtheit. Sie müssen vielmehr eine eigenständige Persönlichkeit besitzen und für jeglichen Spaß offen sein. Eine in einem Mixtape versteckte Liebesbotschaft wäre da wohl das perfekte Geschenk an ihn.

Fan von schnellen Autos

Welche Frau träumt nicht davon, sich von einem Action-Helden mit einem schnellen, schicken Sportwagen durch die Straßen New Yorks oder Los Angeles fahren zu lassen? Taylor Lautner macht diesen Traum nun möglich. Vor einigen Wochen kaufte er sich für lässige 200.000 Dollar eine Mercedes-Luxuskarosse der Extraklasse. Mit diesem Flitzer dürfte der Teenie-Schwarm nicht nur die Ladies auf sich aufmerksam machen – bei dem Auto bekommen sicherlich auch Jungs große Augen. Und die lästigen Verfolger aus dem Film “Atemlos – Gefährliche Wahrheit” wäre er damit ebenfalls im Handumdrehen los.

Taylor LautnerTaylor Lautner – Foto by Nicolas Genin

In seinem neuen Film “Atemlos – Gefährliche Wahrheit” gerät Taylor Lautner als Nathan Harper in ein Spionage-Netz voller Intrigen. Wer mitfiebern möchte, welche dunklen Geheimnisse er darin aufdeckt, sollte ab dem 13. Oktober 2011 eines der zahlreichen deutschen Kinos besuchen.

Offizielle Website zum Film: www.atemlos-gefaehrlichewahrheit.de

Taylor Lautner im Film “Atemlos – Gefährliche Wahrheit”

Previous post

Fright Night

Next post

Hell

2 Comments

  1. 17. September 2011 at 9:28 09

    […] Taylor Lautner gibt sich in der Rolle des Nathan Harper modischer als es Jacob Black in der Twilight-Reihe tat. So ärgert sich Nathan nicht mit einem lästigen Fell herum und trägt keine ausgewaschenen Jeans, sondern kann mit coolem Look und elegantem Body seine Filmfreundin begeistern – und mit seiner sexy Figur natürlich auch die Taylor-Lautner- Fans verführen. Mit seinen eng anliegenden Shirts, seiner Lederjacke und dem stylischen Luxus-Motorrad statt selbstgebauter Klapperkiste setzt ihm so schnell keiner etwas entgegen. […]

  2. […] “Atemlos – Gefährliche Wahrheit” erweist sich der ehemalige Film-Werwolf Lautner als echtes Actiontalent, von den Stunts bis zum Muskeltraining. Als ursprünglich eher schmaler Typ bestand seine Aufgabe […]

Leave a reply

Your email address will not be published.

twenty − fourteen =