Home»Drama»Things We Lost in the Fire

Things We Lost in the Fire

0
Shares
Pinterest Google+

Things We Lost in the Fire USA/GB 2007 – Audrey Burke (Halle Berry, X-Men 3 – Der letzte Widerstand) ist mit Steven verheiratet und hat zwei Kinder. Steven wird erschossen, als er einer Frau zur Hilfe kommt, die von ihrem Partner auf offener Straße verprügelt wird. Audrey baut Kontakt zu Jerry Sunborne (Benicio Del Toro, Wolfman) auf, dem besten Freund ihres Mannes. Bis dahin war Audrey immer gegen die Freundschaft der Männer und versuchte auch, den Kontakt der Beiden zu unterbinden.

Der heroinabhängige Jerry zieht letztendlich ins Gästehaus der Familie und übernimmt unwillentlich nach und nach Aufgaben des Verstorbenen, sowohl in der Vaterrolle als auch als Stütze für Audrey. Obwohl Jerry wegen seines Drogenproblems eine Gruppentherapie besucht, wird er rückfällig und erlebt einen mehrtägig andauernden Trip, der ihm schwer zusetzt.

Dennoch kann er sich schließlich wieder aufrappeln und nachdem er eine Maklerlizens erwarb und eine eigene Wohnung gefunden hat, kann er wieder auf eigenen Beinen stehen.

Genre: Drama
Dauer: 117 Minuten
FSK: Ab 12
Kinostart: 12.06.2008

www.thingswelostinthefire.com

Things We Lost in the Fire Trailer


Previous post

Fallen Art

Next post

Walk Hard: Die Dewey Cox Story