Home»Animation»Disneyfilme – Walt Disneys über 50 Animationsfilme

Disneyfilme – Walt Disneys über 50 Animationsfilme

0
Shares
Pinterest Google+

Die Disneyfilme – “Ich erzähle einfach nur das, was mir auch selbst gefällt – warmherzige und menschliche Geschichten, über historische Figuren oder Ereignisse, und über Tiere. Falls es ein Betriebsgeheimnis gibt, dann besteht es vermutlich darin, dass ich meine Filme niemals zu kindisch mache, sondern immer auch versuche, mich milde satirisch über die Schwächen der Erwachsenen lustig zu machen.” – Walt Disney

1937 begann mit dem Film “Schneewittchen und die sieben Zwerge” eine neue Ära der Filmunterhaltung. Die Walt Disney Animation Studios haben mittlerweile mit “Rapunzel – Neu verföhnt” den 50. abendfüllenden Zeichentrickfilm produziert. Was alle Filme auszeichnet? Sie sind warmherzig, voller schillernder Charaktere – und technisch immer “State of the Art”, egal, ob klassisch oder am Computer animiert.

Die meisten Kinoproduktionen werden von der WDC aus Marketinggründen als „Walt Disney Meisterwerke“ geführt, worunter bisher 51 Zeichentrickfilme fallen. Offiziell nicht in diese Reihe gehören unter anderem Filme zu Fernsehserien (beispielsweise “Der Goofy Film”), Realfilme mit kurzen Zeichentrickteilen (zum Beispiel “Mary Poppins”) oder für den Video-Markt produzierte Filme (zum Beispiel “Der König der Löwen 2”). Einige von ihnen haben tatsächlich eine filmhistorische Bedeutung, wie zum Beispiel Fantasia von 1940 (der erste Trickfilm, der die Musik in den Vordergrund stellte).

Disneyfilme – Chronoligische Liste der Animationsfilme von Walt Disney

1937 – Schneewittchen und die sieben Zwerge
1940 – Pinocchio
1940 – Fantasia
1941 – Dumbo
1942 – Bambi
1943 – Saludos Amigos
1945 – Drei Caballeros
1946 – Make Mine Music
1947 – Micky, Donald und Goofy im Märchenland
1948 – Musik, Tanz, Rhythmus
1949 – Die Abenteuer von Ichabod und Taddäus Kröte
1950 – Cinderella
1951 – Alice im Wunderland
1953 – Peter Pan
1955 – Susi und Strolch
1959 – Dornröschen
1961 – 101 Dalmatiner
1963 – Die Hexe und der Zauberer
1967 – Das Dschungelbuch
1970 – Aristocats
1973 – Robin Hood
1977 – Die vielen Abenteuer von Winnie Puuh
1977 – Bernhard und Bianca – Die Mäusepolizei
1981 – Cap und Capper
1985 – Taran und der Zauberkessel
1986 – Basil, der große Mäusedetektiv
1988 – Oliver & Co.
1989 – Arielle, die Meerjungfrau
1990 – Bernhard und Bianca im Känguruhland
1991 – Die Schöne und das Biest
1992 – Aladdin
1994 – Der König der Löwen
1995 – Pocahontas
1996 – Der Glöckner von Notre Dame
1997 – Hercules
1998 – Mulan
1999 – Tarzan
2000 – Fantasia 2000
2000 – Dinosaurier
2001 – Ein Königreich für ein Lama
2001 – Atlantis – Das Geheimnis der verlorenen Stadt
2002 – Lilo & Stitch
2002 – Der Schatzplanet
2003 – Bärenbrüder
2004 – Die Kühe sind los!
2005 – Himmel und Huhn
2007 – Triff die Robinsons
2008 – Bolt – Ein Hund für alle Fälle
2009 – Küss den Frosch
2010 – Rapunzel – Neu verföhnt
2011 – Winnie Puuh

Walt Disneys 50 Animationsfilme

Previous post

Rango

Next post

Gullivers Reisen - Da kommt was Großes auf uns zu

No Comment

Leave a reply

Your email address will not be published.

1 × 3 =