Home»Zeichentrick»Werner – Gekotzt wird später

Werner – Gekotzt wird später

0
Shares
Pinterest Google+

Werner – Gekotzt wird später D 2003 – Oben im flachen Norden sitzen Werner (Stimme: Klaus Büchner), Andi (Stimme: Andi Feldmann) und Eckat (Stimme: Kulle Westphal) zusammen und würfeln um einen hohen Einsatz – die absolute Herrschaft. Werner gewinnt das Spiel und darf als neu gekrönter König über die anderen bestimmen. Sein erster Befehl lautet: Urlaub auf Korsika.

Also fahren die drei in ihrem alten Ford Taunus los. Und wie nicht anders zu erwarten, wird die Reise in den Süden für den König und seine Untertanen zu einem großen Abenteuer mit chaotischen Hindernissen und aberwitzigen Zwischenfälle. Ein Chaos-Roadmovie mit jeder Menge Nonsens und coolen Sprüchen…

Genre: Zeichentrick
Dauer: 76 Minuten
FSK: Ab 6

Werner – Gekotzt wird später Trailer


Previous post

Wie funktioniert 3D Kino?

Next post

Cube

No Comment

Leave a reply

Your email address will not be published.

eighteen − nine =